Datum: 8.06.18

"Aktion Saubere Hände" - Viele machten mit

Fotos: Auch Dr. Susanne Rudisch, Chefärztin der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Krankenhaus Lauf, und Dr. Herbert Muschweck, Chefarzt der Inneren Medizin im Krankenhaus Altdorf, überprüften das Ergebnis ihrer Händedesinfektion an der Bluebox.

Bildnachweis: Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH

Der "Aktionstag Saubere Hände" in den Krankenhäusern in Lauf und Altdorf stieß Mitarbeitern und Besuchern auf großes Interesse.

„Natürlich habe ich mir eine hohe Resonanz gewünscht, aber mit so viel Interesse habe ich wirklich nicht gerechnet“, freut sich Katja Rösch. Zusammen mit ihrer Kollegin Jutta Schmiedkunz führte die Hygienefachkraft der Abteilung für Hygiene und Infektionsprävention der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH die „Aktionstage Saubere Hände“ durch.

Der Auftakt fand am 16. Mai im Krankenhaus Lauf statt. 110 Personen, darunter Mitarbeiter, Patienten und Besucher, informierten sich in der vierstündigen Aktion über die Bedeutung der Händehygiene, um Infektionen zu vermeiden.  Am 5. Juni waren die beiden Hygienefachkräfte im Krankenhaus Altdorf öffentlichkeitswirksam im Einsatz. Hier kamen sie mit 98 Menschen ins Gespräch – in zwei Stunden.

Den Interessierten wurde an den beiden Tagen ein breites Spektrum an Informationen geboten. In der „Bluebox“ konnten sie prüfen, wie vollständig oder lückenhaft ihnen die Händedesinfektion gelang. „Man denkt ja immer, Händedesinfektion, ach das ist ja einfach“, berichtet Schmiedkunz. Dass dem nicht so ist, zeigt die Bluebox mit ihrem Blaulicht erbarmungslos an. „Da staunen selbst die Profis.“

Darüber hinaus konnten sich die Besucher zur Bedeutung der Händehygiene in der Infektionsprävention, zu Hautpflege und zur Durchführung der Händedesinfektion beraten lassen, es gab Kurzvorträge zum Thema, einen Schulungsfilm sowie ein Puzzlespiel zum hygienisch korrekten Umgang mit Verweilkathetern. Damit war sowohl für Laien als auch für Profis Spannendes und Wissenswertes dabei.

Fortgesetzt wird die 

"Aktion Saubere Hände" - Wir sind dabei
am Montag, 15.10.2018, 9 - 12 Uhr, Foyer des Krankenhauses Hersbruck

und auch 2019 wollen die Krankenhäuser Nürnberger Land wieder mit dabei sein bei der bundesweiten Aktion, die 2008 ins Leben gerufen wurde.

Informationen im Internet zur „Aktion saubere Hände“:

www.aktion-sauberehaende.de