Zum Hauptinhalt springen

Diätassistenten (m/w/d)

Service (Wirtschaft, Versorgung, Reinigung, Küche)

Vollzeit (39 Wochenstunden)

KDL-Krankenhaus- Dienstleistungsgesellschaft mbH

 

Die KDL – Krankenhaus-Dienstleistungsgesellschaft mbH ist ein Tochter-

Unternehmen der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH in Trägerschaft

des Klinikums Nürnberg und leistet Servicedienste für die Krankenhäuser

Altdorf und Lauf.

Wir, die KDL-Krankenhaus-Dienstleistungsgesellschaft mbH, suchen Sie für die Zentralküche im Krankenhaus Lauf zur Verstärkung unseres Teams.

Ihre Aufgaben:

  • Kenntnisse in der Vor- und Zubereitung, sowie Kontrolle aller Mahlzeiten der Voll- und Diätkostformen
  • Speiseplan-Mitgestaltung nach ernährungsphysiologischen Grundsätzen, sowie Richtlinien der DGE und Qualitätsanforderungen der Kliniken.
  • Essensausgabe am Portionierband mit Endkontrolle
  • Anleitung und Überwachung der Mitarbeiter
  • Kenntnisse in Hygiene (HACCP), Warenkunde und Wareneinkauf
  • Mitbetreuung des Menüabfragesystems LogiMen
  • Gepflegtes und freundliches Auftreten und Freude an der Teamarbeit

Wir bieten

  • Tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Angestellte im Gebäudereinigerhandwerk
  • 5-Tage-Woche, kein Teildienst
  • Eigenverantwortliche, interessante Aufgabenbereiche
  • Einarbeitung nach QM-Richtlinien
  • Fort- und Weiterbildung
  • Arbeiten, Leben und Erholung an einem attraktiven Wirtschaftsstandort www.nuernberger-land.de

Ansprechpartnerin

Frau Kolb

Telefon: 09123/180–135

Die Bewerbung richten Sie bitte an:

KDL Krankenhaus-Dienstleistungsgesellschaft mbH
Frau Kolb
Simonshofer Str. 55
91207 Lauf
perso@kh-nuernberger-land.de

Die KDL-Krankenhaus-Dienstleistungsgesellschaft mbH unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie schwerbehinderter Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung und sexueller Orientierung.

Zurück