Zum Hauptinhalt springen

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

Medizinisch-technischer Dienst

in Voll-oder Teilzeit

Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an den beiden Standorten Altdorf und Lauf jährlich über 33.000 stationäre und ambulante Patienten.

Wir, die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH mit den Standorten Lauf und Altdorf suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung Röntgendiagnostik im digitalen Verfahren (RIS/PACS) einen hochmodernen und Computertomographie an den Standorten Lauf und Altdorf
  • Betreuung des Patienten vor, während und nach der Untersuchung
  • Abrechnung und Dokumentation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d)
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen, aber auch Berufsanfänger sind bei uns herzlich Willkommen
  • Emphatischer und freundlicher Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität Sehr gute Selbstorganisation
  • PC- Kenntnisse wünschenswert

Wir bieten Dir

  • Umfangreiche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen, engagierten und kollegialen Team
  • Möglichkeiten interner und externer Fortbildungen
  • Vergütung nach TVöD mit allem im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersversorgung bei der Bayerischen Versorgungskammer (ZVK) sowie verschiedene Möglichkeiten Ihre Altersversorgung auszubauen
  • Arbeiten, Leben und Erholung an einem attraktiven Wirtschaftsstandort www.nuernberger-land.de

Ihr Ansprechpartner

Herr Rippel
Abteilungsleiter

Telefon: 09123 180-120

Ihre Bewerbung richten Sie an:

Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH
Personalabteilung
Simonshofer Str. 55
91207 Lauf
perso@kh-nuernberger-land.de

Ein Unternehmen des

Die Krankenhäuser Nürnberger Land unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie schwer behinderter Menschen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung und sexueller Orientierung. Teilzeitwünschen stehen wir offen gegenüber.

Zurück