Zum Hauptinhalt springen

Unser Service für Sie

Besuchszeiten

Bitte beachten Sie unsere neuen Besuchsregelungen, die seit 07.05.2020 gelten.

 

Patientenbesuchsdienst

Um das Risiko einer Ansteckungen zu verringern und die Übertragung von Viren zu vermeiden, findet aktuell kein Besuchsdienst in unseren Häusern statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gottesdienste und Ort der Stille

Jeden zweiten Mittwoch findet ein evangelischer und jeden dritten Mittwoch im Monat ein katholischer Gottesdienst um 16 Uhr im Andachtsraum des Krankenhauses Altdorf statt. Jeden Donnerstag um 18:30 Uhr wird in der Kapelle des Krankenhauses Lauf ein Gottesdienst gefeiert. Dieser findet in ökumenischer Verantwortung statt und wird abwechselnd von katholischen und evangelischen Geistlichen gehalten. Sowohl der Andachtsraum im Krankenhaus Altdorf als auch die Kapelle des Krankenhauses Lauf befinden sich Erdgeschoss und stehen jederzeit für einen Besuch offen.

Radio und Fernseher

In Ihrem Zimmer finden Sie einen Fernseher sowie ein Radio vor. Damit Sie Ihren Zimmernachbarn nicht stören, steht für beides je ein Aux-Anschlüsse an Ihrem Handgerät zur Verwendung von Kopfhöreren zur Verfügung. Sollten Sie keine eigenen Kopfhörer dabei haben, können Sie über unseren Patientenservice einen Kopfhörer zum Preis von 3 Euro erwerben.

Telefon

In allen Patientenzimmern steht pro Patient ein Telefon zur Verfügung. Damit Sie dieses nutzen können, müssen Sie es von unserem Patientenservice freischalten lassen. Diesen finden Sie an der Pforte oder Sie wählen die Taste „Freischalten“. Pro Tag fällt eine Grundgebühr von 1,85 Euro an, eine Gebühreneinheit kostet 0,12 Euro. Ihre Rechnung begleichen Sie am Ende Ihres Aufenthaltes beim Patientenservice an der Pforte.

Seelsorge

Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist oft mit vielen Fragen und Ängsten, aber auch mit Zuversicht und Hoffnung verbunden. Die Seelsorger und Seelsorgerinnen der evangelischen Kirchengemeinde Laufder evangelischen Kirchengemeinde Altdorfder Katholischen Pfarrgemeinde St. Otto sowie der Katholische Pfarrgemeinde Heiligste Dreifaltigkeit Altdorf kommen daher regelmäßig auf die Stationen und stehen für Gespräche zur Verfügung. Wenn Sie in jedem Fall mit einem Seelsorger sprechen möchten oder das Abendmahl, die Krankenkommunion, ein Beichtgespräch oder die Krankensalbung wünschen, wenden Sie sich doch bitte an die Pflegekräfte Ihrer Station.

Wertgegenstände

Sie finden in jedem Patientenzimmer einen persönlichen Safe vor. Sollten Sie nur ambulant im Haus sein, können Sie Ihre Wertsachen im Krankenhaus Lauf an der Pforte hinterlegen lassen. Im Krankenhaus Altdorf steht Ihnen ein Spint für die Dauer Ihres ambulanten Aufenthaltes zur Verfügung. Am besten ist es, wenn Sie Ihre Wertsachen gar nicht erst in das Krankenhaus mitnehmen, sondern diese nach Möglichkeit sicher zu Hause verwahren. Für nicht verwahrte Wertsachen sowie Bargeld können wir keine Haftung übernehmen.

Kontakt

Bei Fragen rund um unsere Leistungen steht Ihnen gerne unser Patientenservice zur Verfügung, dieser befindet sich sowohl im Krankenhaus Altdorf als auch im Krankenhaus Lauf an der Pforte. Telefonisch ist er in Lauf unter der -201 und in Altdorf unter der -166 zu erreichen. Sollte der Patientenservice einmal nicht besetzt sein, können Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen der Pforte (Lauf: -123; Altdorf: -100) wenden.